Update 2018 / 2019

 

Sowohl die von 2002 bis 2004 diskutierten Neubautrassenverläufe zwischen Bückeburg und Porta Westfalica als auch die im Bundesverkehrswegeplan 2030 vorgeschlagene Neubautrasse sind nur für eine Maximalgeschwindigkeit von 230 Stundenkilometern ausgelegt. Seit der Veröffentlichung des ersten Gutachterentwurfs zum Zielfahrplan Deutschland-Takt am 9. Oktober 2018 verfolgt das Bundesverkehrsministerium jedoch laut eigenen Angaben das Vorhaben einer komplett neuen Schnellfahrtrasse mit 300 Stundenkilometern zwischen Bielefeld und Hannover.

 

Damit scheinen die bislang diskutierten Neubautrassenverläufe nicht mehr aktuell, da sie den Anforderungen des Deutschland-Takts nicht genügen. Wo eine komplett neue Schnellfahrtrasse verlaufen könnte, ist derzeit noch völlig offen. Von Seiten des Fahrgastverbands Pro Bahn wurden Vermutungen geäußert, es könnte sich um einen Verlauf nahe oder entlang der Autobahn A2 handeln.


Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) hat im ersten Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 eine Neubautrasse der Bahn von Echtorf nach Porta Westfalica mit Tunnel durch den Jakobsberg (rot gestrichelt) vorgeschlagen.

 

In der endgültigen Fassung ist in der Maßnahmenbeschreibung nur noch die Rede von "zwei zusätzlichen Gleisen im Korridor Seelze – Porta Westfalica".

 

Das bedeutet: Auch die Neubautrassenentwürfe aus den Jahren 2002 - 2004 (rote Linien) rücken damit wieder in den Bereich des Möglichen.

 

Damit sind nicht nur Bückeburg,Evesen, Neesen und Lerbeck, sondern nahezu das ganze Schaumburger Land sowie Minden und Porta Westfalica sind betroffen!


Download
Beitrittserklärung zur Bigtab
Laden Sie diese PDF herunter. Drucken Sie die PDF aus und schicken es an die im PDF angegebene. Vielen Dank.
Beitrittserklaerung_BIGTAB_ Schüler_SEPA
Adobe Acrobat Dokument 235.0 KB
Download
Unterschriften sammeln
Mit der PDF möchten wir euch ein Dokument zur Verfügung stellen mit dem Ihr Unterschriften sammeln könnt. Einfach herunterladen, ausdrucken und auf Unterschriftenjagd gehen. Besten Dank! Wenn die Liste voll ist bitte schicken Sie diese an uns zurück oder geben Sie sie an einer unserer Veranstaltungen ab.
Unterschriften_Liste_BigTab.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.3 KB